Home
Websites:

Mit Energie handeln

Mit flexiblen und strukturierten Strom-, Gas-, und Umweltprodukten erfüllen wir die Wünsche und den Bedarf unserer Kunden und Geschäftspartner.

Von unserer Zentrale in Wien aus handeln wir an allen wichtigen Energiebörsen Europas: EEX-Leipzig, EXAA-Wien, EPEX-Paris, ICE-London, HUPX-Budapest, OTE-Prag und an der Gasbörse PEGAS (Hubs: NCG, GASPOOL und CEGH) sowie an der europäischen Klimabörse ECX-London.

Terminhandel
Die EAA handelt darüber hinaus auch mit Terminprodukten und bietet seinen Kunden Risikomanagement-Services durch laufende Beobachtung der Terminpreise und die Analyse der Trends an.

Spothandel
Die EAA ist im kurzfristigen physischen Handelsgeschäft tätig. Da die Portfolios der Unternehmen flexibel verwaltet werden, spielt die EAA am Intraday Markt eine bedeutende Rolle. Mit unserer Tochtergesellschaft „24x7“ sind wir in der Lage, die Handelstätigkeit am Intraday-Markt rund um die Uhr wahrzunehmen. Damit können wir rasch auf die Veränderungen des Marktes reagieren und unseren Kunden ein optimales Service bieten.

Handel mit Emissionszertifikaten und Herkunftsnachweisen
Die EAA handelt ebenso erfolgreich mit CO2 Zertifikaten und unterstützt so ihre Kunden, die nationalen Emissionsreduktionsziele zu erreichen. Der Handel mit Herkunftszertifikaten hilft unseren Kunden bei der Erreichung des gewünschten Produktions-Mix für das erforderliche Stromlabeling.