Presse

EAA eröffnet neues Büro in Berlin

Die EAA-EnergieAllianz Austria hat seit Mitte September ein eigenes Büro in Berlin, um Strom- und Gaskunden vor Ort noch besser und direkter betreuen zu können. Geschäftsführer Christian Wojta: „Das Deutschlandgeschäft der EAA entwickelt sich erfreulich. Mit dem neuen repräsentativen Büro in Berlin-Mitte (City Quartier DomAquarée; Karl-Liebknecht-Straße 5) wollen wir unseren Expansionskurs im Nordosten Deutschlands fortsetzen.“ Die EAA ist bereits mit Standorten in Essen und München auf dem deutschen Markt präsent. Seit ihrem Markteintritt 2007 hat die EAA ihre Liefermengen mehr als verzehnfacht. Bis Ende 2012 soll die jährliche Liefermenge weiter auf drei Terawattstunden (TWh) ausgebaut werden. Das entspricht etwa der Hälfte des Stromverbrauchs der Millionenmetropole Hamburg. Wojta: „Die Niederlassung in Berlin ist für die EAA eine wichtige Etappe auf ihrem Wachstumskurs.“

Flexible Angebote für Groß- und Industriekunden

Die EAA versorgt Strom- und Gaskunden in Deutschland mit der gesamten Produktpalette – von Industrie- und Großkunden bis zum Gewerbe- und Haushaltsbereich. Das Großkundengeschäft der EAA entwickelt sich laut Wojta besonders gut: „Die EAA konnte durch ihre attraktiven und flexiblen Angebote etwa die Handelskette Tengelmann als Kunden gewinnen.“ Die EAA bietet in diesem Segment mehr als zehn börsennahe Produkte und zusätzlich Experten-Know-how auf höchstem Niveau an.

switch und Naturkraft

Im Haushalts- und Kleingewerbebereich werde starke Nachfrage nach dem Produkt switch registriert, das günstigen und atomkraftfreien Strom sowie Gas aus Österreich liefert. Derzeit versorgt switch in Deutschland rund 30.000 Kunden.

Mit der Ökostrommarke Naturkraft hat die EAA zudem ein Angebot für Kunden, die zu hundert Prozent mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen versorgt werden wollen. Wojta: „Der Trend hin zu grünem Strom ist nach wie vor ungebrochen und beschert der EAA-Tochter Naturkraft starke Zuwächse.“

Über EAA-EnergieAllianz Austria:

Die EAA-EnergieAllianz Austria – mit Standorten in Österreich (Wien, Linz) und Deutschland (Essen, München) – zählt zu den führenden Energievertriebsunternehmen in Mitteleuropa. Das Unternehmen beliefert 3,2 Mio. Kundenanlagen mit Strom, Erdgas und allen dazugehörenden Services und Dienstleistungen. Im letzten Geschäftsjahr erwirtschaftete die EAA einen Umsatz von über 2 Mrd. EUR und belieferte Kunden in allen Verbrauchsegmenten mit insgesamt 18 TWh Strom sowie 17 TWh Erdgas.


Zurück zur Übersicht