Startseite

Erfolgreich auf der E-world in Essen

EAA auf der E-world

Zu ihrem 20. Jubiläum präsentierte sich Europas Leitmesse der Energiewirtschaft einmal mehr als der Impulsgeber für die Branche. Neben Branchengrößen wie E.ON, RWE, Shell, Total und Gazprom präsentierten 813 Austeller aus 28 Nationen über 25.000 Besuchern ihre Innovationen rund um die Energieversorgung. Viele Kunden und Gesprächspartner folgten unserer Einladung und besuchten den EAA-Stand, um mit Geschäftsführung, Vertriebsleitung und Key Account Managern Gespräche in angenehmer Atmosphäre zu führen. Dabei wurden wertvolle Geschäftskontakte geknüpft. Zahlreiche Kunden wie ALDI-Süd, TÜV-Süd, Metro, Verallia, Tengelmann und Interessenten wie Voith Papier, ThyssenKrupp und RHI suchten Beratungsgespräche am EAA-Messestand.

Als besonderes Highlight fand am Donnerstag zum ersten Mal ein EAA-Business Frühstück am EAA-Messestand statt. Dabei präsentierte Jörg Sollfelner den rund 30 anwesenden Gästen unser Unternehmen, bevor Tobias Unfried anschließend die "big pictures" der IT-Landschaft vorstellte. Danach nutzen die Experten und Geschäftspartner der IT-Branche die Gelegenheit für Fachgespräche und Networking. Die Präsenz der EAA auf der E-world und im Besonderen das EAA-Business Frühstück waren sehr erfolgreich. 


Zurück zur Übersicht

Seite teilen auf:Facebook IconTwitter IconWhatsApp IconXing IconLinked In Icon

Folgen Sie uns auf:Xing ButtonLinkedIn ButtonKununu Button